69502 Hemsbach, Landstraße 35
06201-43185
info@brennessel-kino.de

Autor: peter

Ein traditionelles Kino

„Gott war nicht in Auschwitz!“

Berührend. Ergreifend. Bewegend. So kann die aktuelle Kinomatinée beschrieben werden, die wir bei uns im Programmkino veranstaltet haben. Wir hatten Salomon Perel zu Gast, dessen fast unglaubliche Lebensgeschichte in dem Film „Hitlerjunge Salomon“ gezeigt wird. Perel hatte sich als Hitlerjunge ausgegeben, um den Holocaust überleben zu können. Grauen des Kriegs nicht vergessen Salomon „Sally“ Perel…
Weiterlesen

Unsere Highlights im Dezember

Mit „Hitlerjunge Salomon“ und dem Holocaust-Überlebenden Salomon Perel startet das Programmkino Brennessel in Anwesenheit von Bürgermeister Jürgen Kirchner am 8. Dezember, um 11 Uhr, seine winterliche Filmreise durch den Dezember. Salomon „Sally“ Perel gab sich in der NS-Zeit als Hitlerjunge aus, um den Holocaust überleben zu können. Über sein Schicksal berichtet Perel auch am 7.…
Weiterlesen

Brennessel zweifach ausgezeichnet

Was für ein schöner Erfolg! Wir haben für unser Programmkino Brennessel in Hemsbach gleich zwei Preise eingeheimst. Zum einen von der Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters. Sie hat uns für das besonders gute Kinder- und Jugendfilmprogramm 2018 ausgezeichnet. Mit dieser tollen Auszeichnung war auch eine Geldprämie verbunden, die wir natürlich in unsere Arbeit investieren…
Weiterlesen

„Die Kinder von Golzow“

Ein Meilenstein der Filmgeschichte“, schrieb das US-Filmmagazin „Variety“ über die weltweit wohl einzigartige Langzeit-Dokumentation „Die Kinder von Golzow“. Das „Brennessel“-Programmkino freut sich deshalb außerordentlich, eines der „Kinder von Golzow“, Winfried Jerchel, zu einer Mauerfall-Matinée am kommenden Samstag, 9. November, um 11 Uhr in Hemsbach begrüßen zu dürfen. 40 Jahre von der Kamera begleitet Winfried Jerchel…
Weiterlesen

Stummfilm-Erzähler Ralph Turnheim zu Gast

Stummfilm-Erzähler Ralph Turnheim ist zu Gast bei uns in der Brennessel. Er leiht dem Stummfilm „Tarzan bei den Affen“ seine Stimme. Der US-Abenteuerfilm ist ein Klassiker von Scott Sidney aus dem Jahr 1918. Grundlage für das Drehbuch war der gleichnamige Roman von Edgar Rice Burroughs. Vorverkauf hat begonnen Der Vorverkauf für dieses einzigartiges Kinoerlebnis hat…
Weiterlesen

Unsere Events im Oktober

Am Tag der Deutschen Einheit haben wir den Berliner Schriftsteller Thomas Brussig („Sonnenallee“) zu Gast. In einer Matinée am 3. Oktober um 11 Uhr wird er aus seinem Bestseller „Helden wie wir“ lesen, einem vergnüglichen Wenderoman, der laut FAZ „in einem Narrenspiegel einfängt, wie aus der Vergangenheit der Deutschen Demokratischen Republik die Gegenwart der deutschen…
Weiterlesen

Start in die siebte Saison

Freunde der „Lichtspiele – Kino (nicht nur) für Senioren“ müssen nicht mehr lange warten: Am Dienstag, 8. Oktober, startet im Programmkino Brennessel die neue, bereits siebte Saison mit dem Film „Bohemian Rhapsody“, den sich viele Besucher gewünscht haben. Konzept bleibt erhalten Damit trägt die Kooperation zwischen dem Programmkino „Brennessel“ mit seinem Inhaber Alfred Speiser, dem…
Weiterlesen

Clapton Experience in der Brennessel!

Fünf Jahrzehnte Bluesrock der Extraklasse – Eric Clapton hat in seiner Karriere viele Maßstäbe gesetzt und gehört mit mehr als 280 Millionen verkauften Platten zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten. Mit Welthits wie Layla, Cocaine, Tears in Heaven, Lay down Sally oder Wonderful Tonight hat er Musikgeschichte geschrieben. Die Band „Clapton Experience“ präsentiert in ihrem LIVE-Programm Highlights…
Weiterlesen

Die Legende von Paul und Paula

Nicht alle Premierengäste reagierten 1973 euphorisch auf „Die Legende von Paul und Paula“: Die Mienen der 80 SED-Parteikader etwa, die auf persönliches Geheiß des Parteichefs Erich Honecker in den ersten Reihen des Osterberliner Kinos „International“ saßen, waren ebenso steif wie ihre Körperhaltung. Inmitten des frenetischen Beifalls der anderen Zuschauer starrten sie apathisch den geschlossenen Vorhang…
Weiterlesen

Call Now Button